Untersuchung der Wärmeübertragung in einem Wärmetauscher mit konzentrischem Rohr

39,90 

Bestellen

Artikelnummer: 6909800534014253 Kategorie:

Beschreibung

Das Buch enthält verschiedene Techniken zur Verbesserung der Wärmeübertragung. Eine Literaturübersicht über die Verbesserung der Wärmeübertragung mit passiven Techniken ist ebenfalls enthalten.Es wurden experimentelle Arbeiten zur Verbesserung der Wärmeübertragung mit einer neuen Art von Einsätzen, den sogenannten dreieckigen Einsätzen, durchgeführt.Diese Einsätzeerzeugen, wenn sie in der StrömungsbahnderFlüssigkeitplatziertwerden, ein hohes Maß an Turbulenz, was zu einer Erhöhung der Wärmeübertragungsrateund des Druckabfalls oder der Reibungsverluste führt. Die Arbeit umfasst die Bestimmung desReibungsfaktors und des Wärmeübergangskoeffizienten für dreieckige Einsätze sowohl bei Gegen- als auch bei Parallelströmung.Die Ergebnisse für dreieckige Einsätze wurden mit den Werten für ein glattesRohrverglichen.Für verdrehte dreieckige Einsätze wurde festgestellt, dass der Wärmeübergangskoeffizientzwischen dem 1,16- und 1,97-fachen des Wertes für glatte Rohre variierenkann, der entsprechende Reibungsfaktor jedochum das 1,2- bis 2,6-fache der Werte für glatte Rohre ansteigt. Es wurde auch festgestellt, dass mit einerErhöhung der Reynoldszahl (Re) der Wärmeübergangskoeffizient zunimmt, während derReibungsfaktor abnimmt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Untersuchung der Wärmeübertragung in einem Wärmetauscher mit konzentrischem Rohr“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert